You can skip this in seconds

Click here to continue

iTunes iTunes 12.4.3

Screenshots von iTunes

iTunes Beschreibung des Entwicklers

iTunes, die preisgekrönte digitale Jukebox-Software, gibt es jetzt für Mac und Windows. Der iTunes Music Store bietet Windows-Usern denselben Online Music Store wie Mac-Usern, mit demselben Musikkatalog, denselben Privatnutzungsrechten, und demselben Preis pro Song: 99 Cent. Mit Musik von allen fünf Hauptmusikunternehmen und über 600 unabhängigen Labels, bietet der Katalog des iTunes Music Store jetzt über 1 000 000 Songs. Features beinhalten den kostenlosen Download ohne versteckte Kosten für extra Features, makellose Qualität des AAC-Encodings und MP3 von Audio-CDs, intelligente Playlists, über 250 kostenlose Online-Radiosender, und die Möglichkeit, eigene Playlists auf CDs und MP3-CDs zu brennen, Inhalte auf DVDs zu brennen, um eine gesamte Musiksammlung zu sichern, und Musik via Rendezvous über jegliches Netzwerk zu teilen, plattformübergreifend. Andere Features beinhalten:
iMix, mit dem man Songs einer Playlist für jedermann sichtbar posten oder per Email versenden kann, und man kann iMixes von anderen Musikliebhabern bewerten und neue Musik entdecken.
Party Shuffle, mit dem man im Flug Songs hinzufügen, löschen und organisieren kann.
Apple Lossless, mit dem man Musik von CDs importieren und eine Soundqualität erreichen kann, die vom Original nicht zu unterscheiden, und dabei nur halb so groß (Datengröße) ist.
-- Es spielt in iTunes und auf iPods, fünf Computer können geschützte Songs abspielen, und identische Playlists, die geschützte Songs enthalten, können bis zu siebenmal gebrannt werden.
Weitere Möglichkeiten:
Musik und Hörbücher in Bezug auf einen Film bekommen, ein Musikvideo ansehen und das Lied bekommen, einen kostenlosen Song herunterladen, Vorschau in Playlists und in Quick Links, Store-Vorschau speichern, um sie erst später zu kaufen, mehr Musik über Quick Links in seiner Bibliothek finden, automatisch WMA Dateien zu AAC konvertieren, Musik, die man im Windows Media Player gespeichert hat (ungeschützte WMA-Dateien) in AAC-Format konvertieren, CD-Einlagen für sein Album oder seinen eigenen Mix drucken, mit Designervorlagen für sowohl Farb- als auch Schwarz/Weiß-Drucker, und herausfinden, was auf über 1000 Radiosendern in den USA gespielt wird.

Andere Sprachen

Suchen Sie nach Àhnlichen Elementen nach Kategorie

Feedback

Beliebte Downloads